Cookie-Informationen

Wir verwenden Cookies. Einige für Grundfunktionen, andere für statistische Zwecke und zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Lesen Sie mehr in unserer Cookie-Richtlinie.

Suche nach Modell, Servicenr., PNC usw.
 
Typenschild finden Hier Hilfe holen
Kundenservice
040 675 29 559 Mo-Do 8.00-16.00
Fr 8.00-15.00
Lieferung € 4,99
Sendungen Wochentags 17.30 Uhr
Telefon Werktage von 8.00
Chat Werktage 8.00-21.00
Große Auswahl alle Marken

So funktioniert Ihr Kühl- oder Gefrierschrank

Im Kühlschrank befindet sich eine Verdampferplatte. Dieser kann eingebaut sein, ist aber oft sichtbar und sitzt an der Rückwand hinter den Regalen.

Der Verdampfer ist eine "Tasche", in die ein Gastyp (früher Freon R12 oder R134a, jetzt oft Butan R600a) injiziert und verdampft wird. Das Verdampfen von Gas "schluckt" die Wärme (als würde man Haarlack auf die Haut sprühen) und es ist diese Kälte, die Sie im Kühlschrank verwenden. Die Verdampfung erfolgt in einem geschlossenen System, so dass kein Gas freigegeben wird.

Nach der Verdampfung wird das Gas kondensiert, woraufhin es wieder flüssig wird, komprimiert (im Kompressor) und erneut in den Verdampfer eingespritzt wird.

In Gefrierschränken ist der Verdampfer häufig so ausgelegt, dass er zwischen jede oder jede andere Schublade passt.

In Tiefkühlboxen ist der Verdampfer in den Innenwänden eingebaut, während der Kondensator in die Außenwand eingebaut ist. Letzteres wird "warmer Mantel" genannt.


1
  • Professioneller Kühlschrankreiniger (500 ml)
    Mit diesem professionellen Kühlschrankreiniger ist die Reinigung des Kühlschranks einfach und schnell.

    So geht's:
    - Sprühen Sie den Kühlschrankreiniger direkt auf Regale und Innenwände
    - 10 Minuten einwirken lassen
    - Wischen Sie den Kühlschrankreiniger erneut mit einem feuchten Tuch ab
    12,95EUR(inkl. MwSt.)
   

Warenkorb
Keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Artikel Gesamt: EUR
Versand
Warenkorb bearbeitenZur Kasse
0
EUR
Lieferung: