Cookie-Informationen

Wir verwenden Cookies. Einige für Grundfunktionen, andere für statistische Zwecke und zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Lesen Sie mehr in unserer Cookie-Richtlinie.

Suche nach Modell, Servicenr., PNC usw.
 
Typenschild finden Hier Hilfe holen
Kundenservice
040 675 29 559 Mo-Do 8.00-16.00
Fr 8.00-15.00
Lieferung € 4,99
Sendungen Wochentags 17.30 Uhr
Telefon Werktage von 8.00
Chat Werktage 8.00-21.00
Große Auswahl alle Marken

Metallfilter

Ein Metallfettfilter kann – im Gegensatz zu einem Filter in Vlies oder Papier – immer wieder gereinigt und verwendet werden. Die meisten Metallfettfilter können sogar bei 65 Grad in der Spülmaschine gewaschen werden, so dass die manuelle Reinigung. Beachten Sie jedoch, dass der Metallfettfilter beim Waschen in der Spülmaschine eine leichte Verfärbung aufweisen kann. Diese Verfärbung hat jedoch keinen Einfluss auf die Effizienz des Filters.

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Metallfettfilter regelmäßig reinigen, da es sonst gesättigt wird. Wenn dies passiert, setzen sich die Fettpartikel an den inneren Teilen der Haube, und nicht am Metallfettfilter ab. Wenn sich die Fettpartikel auf den inneren Teilen der Dunstabzugshaube absetzen, verschlechtert sich die Saugleistung der Haube erheblich, während die Brandgefahr zunimmt. Viele Dunstabzugshauben verfügen über eine sogenannte Sättigungsanzeige. Wenn die Anzeige leuchtet, müssen Sie das Metallfettfilter reinigen. Wenn Ihre Dunstabzugshaube nicht über eine Sättigungsanzeige verfügt, sollte das Metallfettfilter alle zwei Monate gereinigt werden. Dies hängt natürlich davon ab, wie oft Sie kochen und wie fetthaltig die Speisen sind.

Wenn Sie Hilfe benötigen, um den richtigen Metallfilter zu finden, können Sie uns hier kontaktieren.

486

Warenkorb
Keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Artikel Gesamt: EUR
Versand
Warenkorb bearbeitenZur Kasse
0
EUR
Lieferung: